Frauen in der menopause regieren die welt, dr. ruth mischnick, serum oleum, wir schenken schöne haut und inneres wohlbefinden, die menopause ist eine umgekehrte Pubertät, die phasen der Menopause, Dr. Ruth MIschnick, serum oleum,

Die Phasen der Menopause

Die Phasen der Menopause I Podcast

Da die Wechseljahre kein plötzliches Ereignis sind, sondern ein Prozess, der im Laufe der Zeit abläuft, verwenden wir spezielle Begriffe, um die einzelnen Phasen des Prozesses zu unterscheiden. Die Phasen beziehen sich auf die Zeiträume vor, während und nach dem Übergang in die Wechseljahre. Wenn du diese Begriffe verstehst, wird dir das helfen, die Wechseljahre zu verstehen. Letztendlich wird es dir helfen, deine eigene Menopause gut zu bewältigen.

 

Höre dir hier die Episode “Die Phasen der Menopause” des Podcasts Pausengeflüster an ….

 

Es ist nur eine Phase, Hase

Die Prämenopause bezieht sich auf die Zeit vor dem Beginn der Menopause (Pre = vor, Meno = Menstruation, Pause = stoppt). Als prämenopausal gelten Frauen, die noch monatliche Zyklen haben und noch nicht die Anzeichen oder Symptome der Menopause verspüren. Dies ist die Zeit, bevor der Übergang beginnt.

Peri-Menopause bezeichnet die Übergangszeit zwischen der Prä-Menopause und der Post-Menopause (Peri = Zeit um oder nahe, Meno = Menstruation, Pause = hört auf).

Genauso wie die Pubertät sich über einen Zeitraum von einigen Monaten oder Jahren erstreckt, verläuft auch der Prozess der Wechseljahre. Die Peri-Menopause umfasst die Zeit vom ersten Anzeichen oder Symptom der Menopause bis zur vollständigen Menopause. Während dieser Zeit kannst du einige oder alle Symptome der Wechseljahre haben. Sie können intermittierend oder kontinuierlich auftreten. Bei manchen Frauen kann diese Phase bis zu zehn Jahre andauern. Dies ist die Zeit während des Übergangs und bevor du ihn beendest.

Mehr Fragen zu den Wechseljahren?

Hol dir den Leitfaden zur Menopause!

Auf 50 kompakten Seiten erfährt du …

  • wann genau die "Wechseljahre" beginnen und welche Phasen sie haben.
  • welche natürlichen Mittel bei Menopausenbeschwerden helfen. 
  • wie du den Bedürfnissen der Haut während der Menopause gerecht wirst.
  • warum wir in den Wechseljahren zunehmen – und was du dagegen tun kannst.
  • was der Unterschied zwischen pflanzlichen, bioidentischen und synthetischen Hormonen ist.

Die Perimenopause ist das Ergebnis eines Rückgangs deines Progesteronspiegels. Ein niedriger Progesteronspiegel ist die erste hormonelle Veränderung, die den Übergang in die Wechseljahre einleitet. Der niedrigere Progesteronspiegel führt zu einem Ungleichgewicht im Verhältnis zwischen Östrogen und Progesteron, was einen vorübergehenden Östrogenüberschuss zur Folge hat. Wie die erste Hälfte jedes Menstruationszyklus ist diese Phase eine Zeit der "Östrogendominanz". Mit der Zeit wird dein Östrogenspiegel unregelmäßig und ändert sich häufig und unvorhersehbar. Und da FSH das Hormon ist, das die Östrogenproduktion steuert, beginnt auch dein FSH stark zu schwanken. Und mit diesen achterbahnartigen Veränderungen von FSH und Östrogen hast du verrückte Perioden.

Stell dir die Peri-Menopause als eine Zeit vor, in der deine Eierstöcke launisch oder verwirrt sind. Manchmal funktionieren sie normal, manchmal nur teilweise und manchmal gar nicht. Und da deine Eierstöcke sowohl eine Hormonfabrik als auch eine Eizellenproduktion sind, ist die Peri-Menopause die Zeit, in der sowohl die Fruchtbarkeit als auch dein Hormonhaushalt unbeständig und unvorhersehbar sind.
Da der FSH- und der Östrogenspiegel in dieser Phase unregelmäßig sind, ist es schwierig, die Peri-Menopause mit einem Bluttest für eines dieser Hormone zu diagnostizieren. Die Werte schwanken von Tag zu Tag, je nachdem, ob deine Eierstöcke aktiv sind oder nicht.

Höre mehr ......

Du kannst den Postcast auch auf Podegee anhören.

Das könnte dir auch gefallen

Suchst du nach etwas Passendem?
Entdecke unsere Produktempfehlungen.

666,00 

inkl. 19 % MwSt.

ggf. zzgl. Versandkosten

109,00 

(Basispreis: 43,60  für 100 ml)

inkl. 19 % MwSt.

ggf. zzgl. Versandkosten

Produkt enthält: 250 ml

79,00 

inkl. 19 % MwSt.

ggf. zzgl. Versandkosten

Mehr Artikel

Dr. Ruth Mischnick, Serum Oleum, Sicherer einkauf

Sicherer Einkauf

Natürliche Inhaltsstoffe, Serum Oleum

Natürliche Inhaltsstoffe

Serum Oleum, Dr. Ruth Mischnick

Aus Österreich

Abonniere unseren Newsletter

Melde dich für unseren Newsletter an.
Erfahre vor allen anderen von neuen Produkten und exklusiven Angeboten und erhalte wertvolle Pflegetipps von unseren Expert:innen.

Indem du deine E-Mail-Adresse zur Verfügung stellst und auf “Abonnieren” klickst, gibst du dein Einverständnis, E-Mails von Serum Oleum – Dr. Ruth Mischnick – zu erhalten. Gleichzeitig bestätigst du, unsere Datenschutzrichtlinie gelesen und verstanden zu haben. Du kannst dein Abonnement jederzeit widerrufen.

Was ist eigentlich eine Menopause

Was ist eigentlich eine Menopause. Du wahrscheinlich nach Hilfe, um die Veränderungen zu verstehen, die dein Körper gerade durchmacht oder durchmachen wird. Du wirst lernen, was wirklich passiert und was du erwarten kannst. Wir werden auch einen tiefen Einblick in die Wissenschaft, die Geschichte und die Kultur der Wechseljahre bekommen. All das wird dabei helfen, diese geheimnisvolle und verwirrende Zeit besser zu verstehen und mit den Techniken zu verbinden, die du dir aneignen kannst, um mit diesen Veränderungen positiv umzugehen.

Aber lass uns zuerst über die Wechseljahre sprechen.

Wörtlich genommen ist die Menopause der Zeitpunkt, an dem du deine letzte Periode bekommst. Aber wenn die meisten von uns "Menopause" hören, denken wir an den gesamten Prozess, der zu unserer letzten Periode führt - von der ersten seltsamen Periode bis hin zur letzten Periode. Je nachdem, wer von den Wechseljahren spricht, kann das manchmal verwirrend sein. Meint er den Prozess der Menopause? Oder meinen sie den Zeitpunkt, an dem du offiziell deine letzte Periode hattest? Die Unterscheidung ist wichtig, aber im Allgemeinen spricht man von den Wechseljahren als Prozess, und das werden wir auch tun.

Mehr Fragen zu den Wechseljahren?

Hol dir den Leitfaden zur Menopause!

Auf 56 kompakten Seiten erfährt du …

  • wann genau die "Wechseljahre" beginnen und welche Phasen sie haben.
  • welche natürlichen Mittel bei Menopausenbeschwerden helfen. 
  • wie du den Bedürfnissen der Haut während der Menopause gerecht wirst.
  • warum wir in den Wechseljahren zunehmen – und was du dagegen tun kannst.
  • was der Unterschied zwischen pflanzlichen, bioidentischen und synthetischen Hormonen ist.
Warenkorb
 

Funktionale Hautpflege für die Wechseljahre  I  Kostenloser Versand

 

Beginnen Sie mit der Eingabe, um die gewünschten Beiträge anzuzeigen.

 

Du möchtest unbeschwert durch die Wechseljahre?

 
Leitfaden unbeschwert durch die Wechseljahre, Dr. Ruth Mischnick

Hol dir hier den Leitfaden!

Indem du deine E-Mail-Adresse zur Verfügung stellst und auf “Ja, schick mir ..." klickst, gibst du dein Einverständnis, E-Mails von Serum Oleum – Dr. Ruth Mischnick – zu erhalten. Gleichzeitig bestätigst du, unsere Datenschutzrichtlinie gelesen und verstanden zu haben. Du kannst dein Abonnement jederzeit widerrufen.